Englisch Zertifikat B1 für 12 Techniker

!Technisches Englisch wird im Berufsalltag von Technikern immer wichtiger. Viele Firmen haben Kunden im europäischen oder außereuropäischen Ausland. Andere haben Zweigwerke in der ganzen Welt. Eine sichere Kommunikation ist für alle betrieblichen Prozesse eine entscheidende Voraussetzung. Fehlerhafte Kommunikation führt zu falschen Entscheidungen und zusätzlichen Kosten, die einen immensen Schaden verursachen können. An den Beruflichen Schulen Gelnhausen wird deshalb großen Wert auf das technische Englisch gelegt. Mit der erfolgreichen Zertifikatsprüfung, die schon seit 12 Jahren in der Fachschule für Kunststoff- und Kautschuktechnik durchgeführt wird, haben die Techniker auch deutlich bessere Einstellungschancen auf dem Arbeitsmarkt.

!In diesem Jahr haben 12 Techniker die Zertifikatsprüfung auf der Stufe B1 des Europäischen Referenzrahmens erfolgreich bestanden und bekamen ihre Zertifikate vom Schulleiter der Beruflichen Schulen Gelnhausen, OStD Hartmut Bieber, überreicht. Über den diesjährigen erfolgreichen Zertifizierungsdurchgang freut sich auch OStR Mandfred Aul, der die Prüflinge im Rahmen des Englischunterrichts auf die hessenweit einheitliche Zertifikatsprüfung vorbereitet hat.

!Weitere Informationen zur Zertifikatsprüfung des KMK-Fremdsprachenzertifikates, das auch für viele andere Berufsfelder angeboten wird, finden Sie unter

www.lsa.hessen.de